Votum zum Pfarreientwicklungsprozess beschlossen - Pfarrversammlung am 04. Juli um 19:30 Uhr in der Hl. Geist Kirche

Das Votum für den Pfarreientwicklungsprozess (PEP) in unserer Pfarrei Liebfrauen Bochum steht: Am 30. Juni haben sowohl der Pfarrgemeinderat als auch der Kirchenvorstand dem Votum jeweils mit großer Mehrheit zugestimmt!Vorbehaltlich der Zustimmung durch den Bischof von Essen sind mit diesem gemeinsamen Beschluss die Weichen für die pastorale und wirtschaftliche Entwicklung für die katholischen Gemeinden im Bochumer Osten und Norden bis zum Jahr 2030 (und darüber hinaus) gestellt worden."Wir werden weiterhin nah bei den Menschen und in jeder Gemeinde präsent bleiben", lautet eine der Kernausssagen des Votums, wie Pfarrer Pater David Ringel und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Christian Schnaubelt betonen.Die Details zum Votum werden am Mittwoch, 04. Juli, in einer öffentlichen Pfarrversammlung um 19:30 Uhr in der Hl. Geist - Kirche (Laurentiusstraße 1) in Harpen und anschließend auf der Pfarreiwebsite sowie in der Sommerausgabe des Pfarreimagagazin "mittendrin" vorgestellt werden.