Aktuelles



22. März 2019
Unsere Hoffnung bezwingt den grauen Fels. Wir sehen schon das Blau der Bäche, der Seen. Wir träumen das Wasser, das fließen wird zu uns, weil du unser Gott bist.

Sonntag, 17 Uhr
Stationsgottesdienst Christ vor Ort
„Wasser des Lebens“

Lassen wir uns inspirieren von der Liebfrauenkirche.

Gebet, Musik und Impulse wollen uns in der Österlichen Bußzeit auf das Osterfest vorbereiten.

Herzliche Einladung, sich auf den Weg zu machen!
15. März 2019
Liebe Gemeinde,

viele von uns nutzen die Fastenzeit zu einer Art inneren Frühjahrsputz für sich selbst. – Etwas profaner aber sehr praktisch kommt die städtische Aktion „Frühjahrs-Stadtputz“ daher, an der wir uns als Gemeinde gerne beteiligen. So soll das Ganze funktionieren:
Am Samstag, den 6. April treffen wir uns um 11:00 Uhr entweder an der Kleingartenanlage Laer, Havkenscheider Str., oder am Hinterausgang des Hauptfriedhofs (Unterführung Sheffieldring), um den Fußweg entlang des Sheffieldrings von Laer nach Altenbochum bzw. umgekehrt zu reinigen. – Für Material ist gesorgt.

Wir setzen so ein Zeichen für die Sauberkeit in unseren Stadtteilen und beteiligen uns an einer Aktion der gesamten Bürgerschaft. Außerdem gehen Menschen aus beiden Stadtteilen im wörtlichen Sinne aufeinander zu und räumen alten Unrat zwischen sich weg.
Wichtig ist, dass Sie und ihre Lieben sich zu dieser Aktion anmelden, denn nur dann haben wir genügend Reinigungsmaterial. Es sind übrigens alle angesprochen: Alte und Junge, Schnelle und Langsame, Große und Kleine… Beendet sein wird die Aktion spätestens um 14:00 Uhr.
Später lädt dann unser Oberbürgermeister zu einem „gemeinsamen Ausklang des Tages“ ein. Wir vermuten, dass dieser am Rathaus stattfindet. Näheres folgt später.

Ihre Anmeldung kann auf zweifache Weise erfolgen:
• Sie tragen sich hinten in der Kirche in die Liste „Frühjahrs-Stadtputz“ ein oder
• Sie schreiben eine kurze Mail an Carsten Sökeland, carsten@soekelaender.de, der die Anmeldungen koordiniert. Bitte erwähnen Sie, wo Sie starten (Havkenscheider Str. oder Tunnel Sheffieldring/Hauptfriedhof).

Machen Sie mit!

Für den Gemeinderat
Berthold Jäger
08. März 2019
Unsere Hoffnung bezwingt die schwarze Angst. Wir sehen schon den Regenbogen des Bundes. Wir träumen die Zukunft, die menschlich wird mit dir, weil du unser Gott bist.

Sonntag, 17 Uhr
Stationsgottesdienst Christ vor Ort
„Angst“

Lassen wir uns inspirieren von der Kleiderkammer,
Liebfrauenstr. 10

Gebet, Musik und Impulse wollen uns in der Österlichen Bußzeit auf das Osterfest vorbereiten.

Herzliche Einladung, sich auf den Weg zu machen!
01. März 2019
Stationsgottesdienste in der österlichen Bußzeit 2019
jeweils 17.00 Uhr.
CHRIST VOR ORT
Hoffnung
Sonntag, 10.März: Angst
Kleiderkammer Altenbochum
Sonntag, 17. März: Frucht tragen
Feldmark / Ecke Havkenscheider Str.
Sonntag, 24. März: Wasser des Lebens
Liebfrauenkirche
Sonntag, 31. März Tod und Auferstehung
Friedhof
Sonntag, 07. April Liebe
Fronleichnamkirche / Caritas
Sonntag, 14. April Versöhnung
Liebfrauenkirche

Vor Ort wollen wir uns treffen und uns von den Orten in unsere Gemeinde Liebfrauen Altenbochum/Laer inspirieren lassen.
Gebet, Musik und Impulse wollen uns in der Österlichen Bußzeit auf das Osterfest vorbereiten.

Herzliche Einladung, sich auf den Weg zu machen!
22. Februar 2019
GESUCHT!
Hobbykommissare fürs KjG-Krimidinner

Beim KjG-Krimidinner müssen Sie während eines leckeren drei Gänge Menüs einen Kriminalfall lösen. Gemeinsam werden Sie die Hinweise, Beweismittel und Zeugenaussagen entschlüsseln und verknüpfen. Spielen Sie Ihre Rolle und kommen Sie der Lösung jede Runde einen Schritt näher. So viel sei gesagt - es wird märchenhaft!
Finden Sie den Täter? - Lösen Sie den Fall?

Die Möglichkeit das heraus zu finden, bietet sich Ihnen am Samstag den 06.04.2019 um 18 Uhr im kleinen Saal des Gemeindezentrums (Bruchspitze 11).

Die Teilnahme kostet 30 Euro (inklusive drei Gänge, Aperitif und Wasser).

Anmeldung per Mail an: info@kjg-liebfrauen-bochum.com

Wir freuen uns auf Sie,
Ihre KjG Liebfrauen Altenbochum-Laer
06. Februar 2019
   Wir laden ein zur
          20. Ökumenischen Bibelwoche Altenbochum-Laer
                          Der Philipperbrief des Paulus
    13.-17. Mai 2019. Gemeindehaus Lukaskirche, Wittenerstr. 242, 19.30 Uhr
Montag, 13.Mai 2019:
Dank- und Freudenbrief an die Lieblingsgemeinde des Paulus (Phil 1)
         Prof. Dr. Beate Kowalski, Kath.-Theol. Institut, TU Dortmund
Dienstag, 14. Mai 2019:
Höhen und Tiefen des Apostels und seiner Gemeinde (Phil. 3,17 – 4,23)
        Prof. Dr. Karl-Heinrich Ostmeyer, Evang.-Theol. Instiut, TU Dortmund
Mittwoch, 15. Mai 2019:
Apostolisches Krisenmanagement: Lichter in einer verkehrten Welt (Phil 2, 12 – 30)
        Prof. Dr. Thomas Söding, Kathol.-Theol. Fakultät der Ruhr-Universität Bochum
Donnerstag, 16. Mai 2019:
Paulus als Vorbild: Unterwegs, noch nicht am Ziel (Phil 3. 1-16)
        Prof. Dr. Peter Wick, Evang.-Theol. Fakultät der Ruhr-Universität Bochum
Freitag, 17. Mai 2019:
Der Messias Jesus als Grund und Urbild des Verhaltens seiner Gemeinde (Phil 2, 1-11)
       Prof. Dr. Klaus Wengst, Braunschweig; Evang.-Theol. Fakultät der Uni Bochum
Anschließend: Agapefeier (liturgisch gestaltetes festliches Essen)
Im Namen des Ökumenischen Arbeitskreises: Christian Link.
01. Oktober 2018
Veranstaltungen des Ökumenekreises im Jahr 2019
Im Jahr 2019 trifft sich der Ökumenekreis im Lutherhaus, Wittener Str. 242. Die jeweiligen Treffen beginnen um 19.30 Uhr und enden um 21.00 Uhr. Inhaltlich kommen Themen des Glaubens und der Kirchen zur Sprache. Die vorgesehenen Termine sind:
09.01.; 20.02.; 20.03.; 10.04.; 8.05.; 12.06.; 10.07.; 18.09.; 9.10.; 13.11.2019.
Am Sonntag, d.20.01.2019 feiern wir um 17.00 Uhr in der Lukaskirche  einen gemeinsamen Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christen.
Die ökumenische Bibelwoche findet vom 13.05. bis 17.05.2019 im Lutherhaus statt. Thema der Bibelwoche wird der Brief an die Philipper sein. Die Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr.
Alle Interessierten sind zu den Veranstaltungen eingeladen.