Aktuelles


13. September 2019
Auf den Kopf gestellt
Die Gerechten meiden die Sünder, Sünder haben den Umgang mit den Gerechten zu unterlassen.
 
Und jetzt – Schlag auf Schlag – Gleichnisse, die alles auf den Kopf stellen!
 
Jesus weckt Sympathie für das verlorene, das schwarze Schaf, das die Herde verlassen hat.
 
Aber es ist doch selber schuld, hätte sich nicht entfernen dürfen! – Weit gefehlt!
 
Jesus beschreibt die Freude über das Wiederfinden des Verlorenen: Keine und keiner ist ausgeschlossen.
 
Auch kein schwarzes Schaf. Niemand soll missachtet werden, niemand soll verloren gehen.
 
Das ist des Schöpfers guter Wille. Das ist die frohe Botschaft. Darauf gründet Gottes Königsherrschaft.
 
Kein Grund zum Zähneknirschen, sondern zur befreiten Freude – im Himmel wie auf Erden.

Text: Dorothee Sandherr-Klemp, www.magnificat.de In: Pfarrbriefservice.de
07. September 2019
Radikale Frage
Radikal – das Wort hat keinen guten Klang! „Wahre“ Deutsche, Russen, Brasilianer – was verbindet sie? Ihre Radikalität!
 
„Wahre Finnen“ – eine ausländerfeindliche Partei! „Wahre“ Muslime – Menschen, die Andersgläubige verachten! „Wahre“ Christen – „wissen“, dass nur sie erwählt sind!
 
Sie grenzen ein und grenzen aus, säen Zwietracht, Hass, Gewalt.
 
Wo sich eine Gruppe das Adjektiv „wahre“ zulegt, da gilt es auf der Hut zu sein, radikal.
 
Und doch geht Christsein nur radikal: fern von selbstgerechtem Wüten gegen jene, die anders sind, anders glauben, anders leben.
 
Radikales Christsein ist anders: Es ist die leise, aber dringliche Frage an mich, aus welcher Wurzel (lateinisch: radix) ich leben will.
 
Text: Dorothee Sandherr-Klemp, www.magnificat.de In: Pfarrbriefservice.de
03. August 2019
Erste Hilfe Kurse!!
Wir benötigen in unseren Gemeinden der Pfarrei noch dringend Personen, die eine Ausbildung als Ersthelfer haben.

Die Ausbildung zum Ersthelfer besteht aus einem Erste-Hilfe-Lehrgang.
Dieser umfasst 9 Unterrichtseinheiten a’ 45 Minuten und wird somit an einem Tag durchgeführt.

Wir bieten daher folgende kostenlose Erste-Hilfe-Kurse zum Ersthelfer an und zwar am:

Samstag, 28. September 2019
Gemeindezentrum Altenbochum, Bruchspitze 11
Samstag, 09. November 2019
Gemeindezentrum Hiltrop, Im Hagenacker 6a
Samstag, 16. November 2019
Gemeindezentrum Langendreer, Alte Bahnhofstr. 182

jeweils in der Zeit von: 09:00 Uhr bis 15.30 Uhr.

Jedes Gemeindemitglied ab dem 16. Lebensjahr kann Ersthelfer in der Pfarrei werden!!

Geben Sie diese Info bitte auch an ihre Freunde und Bekannten weiter.

Bitte helfen Sie uns und melden sich zu den Kursen an.

Ihre Gemeinde ist auf ihre Mithilfe angewiesen !!

Weitere Informationen erhalten Sie über den FLYER hinten im Schriftenstand oder im Schaukasten an der Kirche. Anmeldungen unter: ersthelfer@pfarrei-liebfrauen.de im Pfarr und Gemeindebüro, oder bei Herrn Borgmann Tel.: 54469102; per Mail: borgmannotto@web.de
03. August 2019
Liebe Christinnen und Christen
unserer Pfarrei Liebfrauen,

am Sonntag, 08. September 2019, feiern wir den 11. Gründungstag unserer Pfarrei Liebfrauen.

Wie die Kirche im Allgemeinen braucht auch unsere Pfarrei frischen Wind.

Deshalb brechen wir auf! Los geht’s – miteinander und aufeinander zu, kommste mit?
Zum Festgottesdienst und zur anschließenden Begegnung laden wir alle herzlich ein.

Wir freuen uns auf unseren Pfarreitag 2019!

09:30 Uhr Pilgerweg vom Beginenhof zur Herz-Jesu-Kirche
Transfer der Autofahrer zu ihren Fahrzeugen nach der Messe

11:00 Uhr Festsmesse in der Herz-Jesu-Kirche in Bochum Werne

12:30 Uhr Picknick mit selbst mitgebrachten Speisen , Grillwürstchen, Kaffe & Kuchen
Angebote für Jung und Alt z.b. Cajonkurs, Teppichknüpfen Hüpfburg…

14:00 Uhr Auftritt der Cäcilienfunken im Gemeindesaal

15:00 Uhr Offenes Singen im Gemeindesaal
01. Oktober 2018
Veranstaltungen des Ökumenekreises im Jahr 2019
Im Jahr 2019 trifft sich der Ökumenekreis im Lutherhaus, Wittener Str. 242. Die jeweiligen Treffen beginnen um 19.30 Uhr und enden um 21.00 Uhr. Inhaltlich kommen Themen des Glaubens und der Kirchen zur Sprache. Die vorgesehenen Termine sind:
09.01.; 20.02.; 20.03.; 10.04.; 8.05.; 12.06.; 10.07.; 18.09.; 9.10.; 13.11.2019.
Am Sonntag, d.20.01.2019 feiern wir um 17.00 Uhr in der Lukaskirche  einen gemeinsamen Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christen.
Die ökumenische Bibelwoche findet vom 13.05. bis 17.05.2019 im Lutherhaus statt. Thema der Bibelwoche wird der Brief an die Philipper sein. Die Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr.
Alle Interessierten sind zu den Veranstaltungen eingeladen.