Gemeinderatswahlen 2018

11. November 2018

Liebe Gemeinde,
am kommenden Wochenende finden die Kirchenvorstand- und die Gemeinderatswahlen statt.
Das erfolgt in zwei Verfahren:
  1. Die Kirchenvorstandswahl wird zu den untenstehenden Öffnungszeiten im Gemeindezentrum stattfinden. Die Kandidatenliste hängt aus. Bitte vergessen Sie Ihren Personalausweis nicht.
Es ist auch eine Briefwahl möglich. Der Antrag ist nach der Wahlordnung schriftlich spätestens am kommenden Mittwoch, 14. November, 13 Uhr, beim Vorsitzenden des Wahlausschusses zu stellen. - Postanschrift: Wittener Str. 231, 44803 Bochum. Das Formular „Antrag auf Ausstellung eines Briefwahlscheines“ liegt in den Kirchen aus und Sie erhalten es auch in den Gemeindebüros und im Pfarrbüro.
  1. Weil für die Gemeinderatswahl genauso viele Kandidaten wie Posten im Gemeinderat zur Verfügung stehen, hat der Bischof für diese Wahl – und zwar nur für die Gemeinderatswahl, nicht für die Kirchenvorstandswahl - folgendes Verfahren genehmigt:
In den Messen des 17./18.11.2018 wird die Kandidatenliste mit einer kurzen Erklärung verlesen. Die Gemeinde bekundet dann ihr Einverständnis damit, dass diese Menschen in den nächsten drei Jahren für sie tätig sind, durch „klatschende Zustimmung“ (Akklamation). – Dann gilt der Gemeinderat als gewählt. –
Es findet für den Gemeinderat dann keine geheime Wahl mehr statt. – Dementsprechend entfällt dann auch die Briefwahl für den Gemeinderat.
Gehen Sie aber bitte trotzdem rüber und wählen Sie den Kirchenvorstand.  – Danke!!!
Pater David Ringel                                       Stefan Düchting
Vors. Wahlausschuss Kirchenvorstand          Vors. Wahlausschuss Gemeinderat
 
Öffnungszeiten des Wahlbüros für die Kirchenvorstandswahl am 17./18.11.2018 im Gemeindezentrum Liebfrauen Altenbochum-Laer
Samstag, 17.11.2018                  16:30 Uhr bis 18:45 Uhr
Sonntag, 18.11.2018                  08:00 Uhr bis 10:00 Uhr und 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

Zum Lesen der einzelnen Steckbriefe bitte die Bilder anklicken!